GESTERN - HEUTE - MORGEN

Vielen Dank für Ihren Besuch beim Forschungsmarkttag 2019

17. September 2019, Heeresgeschichtliches Museum

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Marktstandbetreibern, Mitarbeitern und dem Heeresgeschichtlichen Museum für den sehr erfolgreichen Forschungsmarkttag in einem tollen Ambiente und freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Forschungsmarkttag 2021.
Galerie 2019

Themenschwerpunkt 2019

GESTERN - HEUTE - MORGEN
Geschichte und Forschung unter einem Dach

Ein möglichst breiter, offener, interaktiver und „ungezwungener“ Informationsaustausch zwischen den unterschiedlichen Akteuren - Forscher, Bedarfsträger, interessierte Besucher - steht im Vordergrund dieser Veranstaltungsserie zur Forschung im ÖBH.

Mit dem Forschungsmarkttag sollen

  • Forschungsakteure und -leistungen des ÖBH sowie der Nutzen für das ÖBH breiter sichtbar gemacht werden,
  • die Neugier auf Forschung und Innovation gesteigert werden,
  • Lust auf aktive Mitwirkung an Forschungsaktivitäten jeglicher Art erzeugt werden,
  • forschungsrelevante Anregungen aufgegriffen und für die weitere Arbeit nutzbringend berücksichtigt werden,
  • potentielle Zusammenarbeitsfelder identifiziert und über gezielte Forschungskooperationen gestärkt werden sowie
  • externen Besuchern ein Ausschnitt der Forschungs- und Entwicklungsvielfalt im ÖBH präsentiert werden.

Nach einem allgemeinen Überblick zur Forschung im ÖBH wird unter dem Motto „Gestern – Heute – Morgen – Geschichte und Forschung unter einem Dach“ im Rahmen eines interaktiven Veranstaltungsblocks ein Ausschnitt der forschungsrelevanten Zusammenarbeit einiger ressortinterner Forscher mit externen Partnern dargestellt.

Programm

Geplanter Ablauf
Zeit Inhalt
0830 - 0855 Eintreffen der Teilnehmer und Check-In
0855 - 0900 Einnehmen der Plätze in der Ruhmeshalle
0900 - 1000 Infoblock
5 Min • Begrüßung und Einführung
30 Min • Information zur Verteidigungsforschung und Einweisung in den weiteren Ablauf
20 Min • Vorstellung der Marktstände
1000 - 1300

1015 - 1200
Interaktiver Block

Einweisung für Teilnehmer GStbBespr mit Durchsicht Marktstände
6 Durchgänge => Marktstandwechsel alle 30 min • Besuch von sechs ausgewählten Marktständen (Lageplan vor Ort)
• Möglichkeit zum Besuch der Info-Stände (HGM und FüUS)
1100 - 1400 • Stimmabgabe zur Wahl der drei besten Marktstände (e-voting)
1300 - 1415 Einnahme des Mittagessens im Marinesaal
1430 - 1530 Review - Preview
• Ergebnisse/Erkenntnisse der Marktstände werden präsentiert
• Prämierung, Abgabe Feedbackbogen
• Zusammenfassung und Verabschiedung
ab 1530 Abbau der Markt- u. Infostände
fakultativ – Bekanntgabe bei Anmeldung erforderlich!
1545 - ca. 1800 Veranstaltungsausklang im Marinesaal (Erfrischungen und kleiner Imbiss)
1600 - 1700 HGM-Führung (Teilnahme NUR für externe Gäste möglich)

Marktstände

Unser Angebot an Marktständen 2019.

Lageplan

HGM - Parterre

Plan EG

HGM - 1.Obergeschoß

Plan OG

Veranstaltungsort

Heeresgeschichtliches Museum Arsenal, Obj 1
Ghegastr. 1
1030 Wien

BMLV

Anfahrt

 keine Parkmöglichkeit direkt am Veranstaltungsort vorhanden!